Fischverhalten

Aquarium Komplettset – Welche Unterschiede gibt es?

Immer mehr Menschen haben den Wunsch zuhause dem tristen Alltag zu entfliehen. Für viele gelingt dies am einfachsten mit einem Haustier. Doch wenn Du zur Miete wohnst, dann stehst Du häufig vor dem Problem, dass die Haltung von Hunden oder Katzen nicht gestattet ist. Doch vielleicht kannst Du Dich für den Zauber der Unterwasserwelt begeistern und hast Lust darauf Dir diese Welt in die eigenen vier Wände zu holen.

Für Einsteiger gelingt dies am schnellsten mit einem Aquarium Komplettset. Die Auswahl bei den Sets ist riesengroß, Ob nun Meerwasser- oder Süßwasseraquarium gewünscht wird oder es doch eher ein Nano- oder Gesellschaftsbecken sein soll, für jeden Wunsch gibt es das perfekte Set.

In diesem Artikel möchten wir Dir verschiedene Sets vorstellen. Doch bevor wir auf einzelne Modelle eingehen, möchten wir zunächst kurz die verschiedenen Modelle besprechen.

Welche Arten gibt es?

In diesem Abschnitt möchten wir Dir die verschiedenen Arten mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen vorstellen.

Salzwasser Aquarium

Vorteile

  • Bietet viel Abwechslung
  • Ist eine Herausforderung, beinhaltet aber einen hohen Lerneffekt
  • Arten- und Farbvielfalt

Nachteile

  • Kostenintensiv
  • Hoher Pflegeaufwand
  • Spezielles Wissen notwendig

Warmwasser Becken

Vorteile

  • Kann regional angepasst werden
  • Arten- und Farbvielfalt

Nachteile

  • Vermehrter Algenwuchs
  • Kostenintensiv
  • Hoher Pflegeaufwand
  • Höhere Energiekosten

Gesellschaftsbecken

Vorteile

  • Kann erweitert werden
  • Artenvielfalt
  • Abläufe gestalten sich komplexer und somit interessanter

Nachteile

  • Kann hohe Kosten verursachen
  • Entsprechende Vorkenntnisse erforderlich

Süßwasser / Kaltwasser Aquarium

Vorteile

  • Schneller und leichter Einstieg
  • Ausgaben sind niedrig
  • Pflegeaufwand gestaltet sich gering

Nachteile

  • Der visuelle Reiz ist begrenzt
  • Biodiversität ist gering

Nano-Becken

Vorteile

  • Günstig in der Anschaffung und im Unterhalt
  • Biologisch anspruchsvoll
  • Ästhetisches Design

Nachteile

  • Bietet nur einen sehr begrenzten Platz
  • Wasserwerte können hier mitunter stark schwanken
  • Pflegeintensiv

Unsere Empfehlungen für Aquarium Komplettsets

Aquarium Komplettset für Salzwasser

Für Salzwasser-Aquarier ist das Sera Marin Biotop mit 130 Litern eine gute Wahl. Meerwasser-Aquaristik hat ja den Ruf das sie sehr anspruchsvoll ist. Mit diesem Komplettset gestaltet sie sich dennoch nutzerfreundlich. Hierfür sorgen unter anderem ein integriertes Filtersystem, welches die Reinigung erleichtert. Als besonders praktisch erweist sich außerdem das LED-Leuchtsystem, dass über diverse Einstellungsmöglichkeiten verfügt.

Insgesamt muss man hier die einwandfreie Verarbeitung sowie die technische Ausstattung lobenswert erwähnen.

sera marin Biotop LED Cube 130 ein 130l Meerwasser Aquarium Komplettset - Plug & Play - LED Beleuchtung, Eiweißabschäumer, Regelheizer & 4-Kammer Innenfilter, gebogenes Glas, Maße (BxHxT) 51x62,6x58cm
  • 130 l Meerwasser-Komplettaquarium mit LED Beleuchtung und Filtration
  • 4-Kammer-Innenfilter mit: Abschäumer PS 200, Filterschwamm, 2 Liter siporax Professional, Heizer 100 W, UV-C-Klärer 5 W mit Vorschaltgerät und Förderpumpe STP 1000
  • Gebogenes Glas geschliffen und poliert
  • Maße: (B x H x T) 51 x 62,6 x 58 cm

Aquarium Komplettset für Warmwasser

Das SuperFisch SF Tropical Set 30 kann sowohl als Salzwasser als auch als Süßwasser-Aquarium verwendet werden. Das Set zeichnet sich durch sein umfangreiches Zubehör und den einfachen Aufbau aus. Dadurch kann direkt losgelegt werden.

Besonders hervorzuheben ist hier die zuverlässige Temperaturregelung. Diese wird bei diesem Aquarium mithilfe eines Heizstabs gewährleistet. In Kombination mit der LED-Beleuchtung hat man hier ein Becken, dass für die Haltung von tropischen Fischen prädestiniert ist. Außerdem punktet der Artikel mit einer Funktionsweise und Bedienung, sodass der Einstieg gar nicht schwer fällt.

SuperFish SF Tropical Set 30 Aquarium weiß inkl. Filter, Heizer, Wasseraufbereiter, Kescher, Thermometer und Futter
  • o 36.0 x 22.0 x 37.0 cm - 30 L
  • o 12 Volt 3,5 Watt LED-Beleuchtung
  • o Aqua-Flow 50 Innenfilter
  • o Eco Heater 50 Watt
  • o Fischnetz & Thermometer

Aquarium Komplettset für den Einstieg

Bei dem Einstieg in die Aquaristik ist nun nicht immer von vorneherein klar, ob sich daraus eine Leidenschaft und somit ein langfristiges Hobby entwickelt. In diesem Fall ist es einleuchtend, dass Du nicht gleich zum teuersten Modell greifen möchtest. Hier bietet sich das Tetra Starter Line Aquarium an. Das Aquarium ist in drei unterschiedlichen Größen erhältlich und kommt mit umfangreichem Zubehör zu Dir nach Hause.

Trotz des günstigen Preises ist das Aquarium beispielsweise mit einer automatischen Sauerstoffzufuhr und diversen Filtertechniken ausgestattet. Des Weiteren punktet es mit einfacher Reinigung und hoher Nutzerfreundlichkeit.

Angebot
Tetra Regular Starter Line Aquarium-Komplettset mit LED-Beleuchtung stabiles 54 Liter Einsteigerbecken mit Technik, Regular Starterline, Futter und Pflegemitteln
  • Stabiles Glasaquarium mit den Maßen 60 x 30 x 30 cm (54 L Volumen) und 4 mm Glasstärke / Robuste Abdeckung in stilvoll geschwungenem Design mit praktischer Futterklappe
  • Leistungsstarker Filter – Tetra EasyCrystal Filterbox (3,5 Watt) – für eine moderne, saubere und effiziente Filterung / Energieeffiziente 10 Watt starke LED-Beleuchtung
  • Zwei Filterkartuschen, die jeweils kinderleicht und ohne nasse Hände ausgewechselt werden können / Zuverlässiger 50 Watt Heizer – voreingestellt auf 25° C
  • TÜV und EAC zertifiziert / Abmessungen Aquarium inkl. Abdeckung (B x H x T): 61 x 35 x 31 cm / Abmessungen Verpackung (B x H x T): 62 x 37 x 33 cm
  • Lieferumfang: 1x Glasaquarium 54L mit Abdeckung, 1x Filter mit 2x Filterkartuschen, 1x Heizer, 1x LED-Beleuchtung, 1x Hauptfutter TetraMin und 1x Wasseraufbereiter Tetra AquaSafe

Aquarium Komplettsets: Diese Kriterien spielen bei der Kaufentscheidung eine Rolle

Für viele Menschen und vielleicht auch für Dich ist zunächst einmal der Preis natürlich ein ausschlaggebender Faktor, der für oder gegen einen Kauf spricht. Doch natürlich solltest Du neben dem Preis auch anderen Kriterien Aufmerksamkeit schenken. Auf welche Kriterien Du außerdem achten solltest, dies möchten wir Dir nachfolgend kurz auflisten:

  • Größe
  • Ausstattung
  • Einrichtung
  • Eignung für die gewünschte Tierart
  • Ort an dem das Aquarium aufgestellt werden soll

Aquarium Komplettsets – Für wen sind sie geeignet?

Als letzten Punkt möchten wir noch die Frage beantworten, für wen sich solche Komplettsets eigentlich eignen. Traditionell hat ein Aquarium Komplettset den Vorteil, dass es auf einen stabilen Unterschrank aufgebracht wurde. Dieser wurde nicht nur entsprechend der Größe des Aquariums angepasst, sondern er ist in Lage das Gewicht des Aquariums zuverlässig zu tragen. Selbstverständlich ist es möglich einen herkömmlichen Schrank entsprechend zu verstärken. Doch insbesondere dann, wenn Du ein größeres Aquarium kaufen möchtest, dann lohnt es sich durchaus in ein Aquarium Komplettset zu investieren.

Mittlerweile werden aber auch Modelle ohne Unterschrank oder Nano-Becken bei denen sämtliches Zubehör mitgeliefert wird, als Aquarium Komplettset bezeichnet.